Home Kontakt Impressum


 
   News

 
   Verband

 
   Satzung

 
   Termine

 
   J.t.f. Olympia

 
   Riegen

 
   Glosse

 
   RWR Leitlinien

 
   Spenden

 
   Links

 
   Kontakt


Friedrichsgymnasium aus Kassel gewinnt Gesamtwertung beim Landesentscheid 10.07.2016


Die Gesamtsieger vom Friedrichsgymnasium aus Kassel
Wie in früheren Zeiten gewinnt das Friedrichsgymnasium als Heim-Mannschaft die Gesamtwertung beim Landesentscheid "Jugend-trainiert" in Kassel vor der Tilemannschule aus Limburg. Das Friedrichsgymnasium war auch die einzige Schule, die Hessen mit zwei Teams beim Bundesfinale vertritt. Überraschend: der Achter ging in diesem Jahr an die Elly-Heuss-Schule aus Wiesbaden vor dem langjährigen Sieger von der Schillerschule aus Frankfurt knapp vor dem FG aus Kassel.


Rettungswesten für Ruderer 07.06.2016


Serumar-Rettungswesten
Die Firma Scemar hat uns Projektmaterial für Rettungswesten für Ruderer zugesandt. Dabei neu überarbeitete Konstruktionen, die geeignet erscheinen. Weitere Informationen erhalten sie bei Serumar und beim Vorsitzenden.


9 Achter in der WK III bei der Schülerregatta in Kassel 18.05.2016


Der Caro-Achter vor dem Ratgymnasium
Unsere traditionelle Schülerregatta in Kassel war von unseren Nachbarn aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen wieder gut besucht, nicht jedoch, wie in den vergangenen Jahren, im gleichen Maße von den Hessen. Trotzdem gingen insgesamt 425 Boote von 9 bis 17.15 Uhr in 2 bis 3-Minutenabständen über die Strecke. Mit dabei 9 Gig-Doppelachter in der WK III, die in drei Abteilungen gestartet wurden. Schnellste Mannschaft hier: das Carolinum aus Osnabrück. Auch bei den älteren Schülern in der WK II siegten die Caro-Schüler in 1:22,2 Min. vor dem Ratsgymnasium aus Osnabrück in 1:22,9, so dass die schnellsten Achter in diesem Jahr allesamt vom Carolinum aus Osnabrück kamen.


Elly-Heuss-Schule Wiesbaden Gesamtsieger auf der Hausstrecke 10.05.2016


Elly-Heus-Schule Wiesbaden Gesamtsieger bei der Talentregatta
Dienstags trafen sich 11 Schulen aus Südhessen und dem angrenzenden Rheinland-Pfalz mit 35 Vierer-Teams zur Talentregatta unseres Verbandes.
Der Abonnementsieger vom Karl-Rehbein-Gymnasium in Hanau nahm in diesem Jahr nicht teil, so dass der Weg für den Gesamtsieg für eine andere Schule frei war. Daher in diesem Jahr spannend: Wer würde den Pokal für die beste Schule in Empfang nehmen können? Die Schülerinnen und Schülern der gastgebenden Elly-Heuss-Schule machten es am besten und gewannen vor dem Kurfürst-Balduin-Gymnasium Münstermaifeld und der Hola aus Hanau.


Talentregatta 2016 in Wiesbaden - Meldeergebnis 02.05.2016


Zur diesjährigen Talentregatta des Schülerruderverbandes Hessen haben 11 Schulen aus Rhein-Main 35 Mannschaften gemeldet. Zunehmend nehmen Schulen aus Rheinland-Pfalz teil. Insbesondere Mainz ist mit 5 Schulen stark vertreten. Die Anreise erfolgt bis 9 Uhr, der erste Start im Schiersteiger Hafen ist nach der Obleutebesprechung um 9.30 Uhr für 10 Uhr geplant.

http://schulrudern-in-wiesbaden.jimdo.com/talentregatta-in-wiesbaden/




Ältere Beiträge...